BK-ALPROF Aluminiumprofil-Herstellung
Rufen Sie uns kostenlos aus ganz Russland an
+7 800 500-60-04
Für unsere Auftraggeber

Bedingungen der Zusammenarbeit

  • Abschluss des Vertrages für die Profillieferung;
  • Nach dem Antrag wird die Spezifikation erstellt;
  • Gemäß der Spezifikation wird die Rechnung gestellt;
  • Nach 50%-Vorauszahlung wird der Auftrag in die Produktion aufgenommen;
  • Der Restbetrag ist innerhalb von 5 Tagen nach der Mitteilung des Auftragnehmers an den Auftraggeber über die Versandbereitschaft auszuzahlen;
  • Der Auftrag wird nach Eingang der 50%-Vorauszahlung auf das Konto innerhalb von 10 bis 20 Arbeitstagen erfüllt (der Termin hängt vom Auftragsumfang und der Produktionsbelastung ab);
  • Der Versand erfolgt nach Eingang der 100%-Vorauszahlung auf das Konto.

Für die Fertigung eines neuen Profils ist notwendig:

  • Erstellung der Zeichnung für das neue Profil für weitere Abstimmung mit dem Auftraggeber;
  • Abschluss des Vertrages für die Fertigung und den Betrieb der Ausrüstung zum Pressen des Profils;
  • Erstellung und Abstimmung der Spezifikation für die Werkzeuge mit der weiteren Rechnungsstellung;
  • Fertigung der Werkzeuge;
  • Herstellung der ersten Warenpartie (ab 500 kg).

Der Auftraggeber bezahlt die Werkzeuge einmal. Die weiteren Kosten im Zusammenhang mit den Werkzeugen, deren Reparatur, Einstellung usw. übernimmt der Auftragnehmer.

Die Werkzeuge werden innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der 100%-Vorauszahlung auf das Geschäftskonto des Lieferanten gefertigt. Zahlungsbedingungen: 100%-Vorauszahlung innerhalb von 5 Tagen nach der Unterzeichnung der Spezifikationen, die ein integrierter Bestandteil des Vertrages für die Fertigung und den Betrieb der Ausrüstung für das Pressen von Profilen ist.

Die erste Warenpartie (ab 500 kg) wird innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der 50%-Vorauszahlung auf das Geschäftskonto des Lieferanten gemäß der Spezifikation gefertigt, die ein integrierter Bestandteil des Vertrages für die Lieferung von Profilen ist. Der Restbetrag ist innerhalb von 5 Tagen nach dem Empfang einer schriftlichen Mitteilung des Auftragnehmers durch den Auftraggeber über die Versandbereitschaft auszuzahlen.

Zahlungsart – bargeldlose Zahlung durch die Banküberweisung auf das Geschäftskonto des Lieferanten.


Rahmenvertrag für die Ausrüstung herunterladen
Vertrag für die Ausrüstung.doc
Rahmenvertrag für Profile herunterladen
Vertrag für Profile seit dem 01.06.2015.doc
Musterformular des Antrags herunterladen
form.xls