BK-ALPROF Aluminiumprofil-Herstellung
Rufen Sie uns kostenlos aus ganz Russland an
+7 800 500-60-04

Einwilligung in die Datenverarbeitung

Hiermit erkläre ich (nachfolgend „Person“ genannt) für OOO BK-ALPROF, Sitz der Gesellschaft: 117593, Moskau, Novoyasenevskij prospekt, 25 (nachfolgend „Gesellschaft“ genannt) meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten, die ich bei der Ausfertigung des Antrags auf der Webseite der Gesellschaft zur Auftragsbearbeitung, bei meinem Antrag oder bei einem Kontaktaufnahme mit der Gesellschaft (nachfolgend „Auftrag“ genannt) angegeben hat. Dazu gehören auch die Daten, die ich im Rahmen der Auftragsbearbeitung und im Zusammenhang damit nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Russischen Föderation und nach den technischen Möglichkeiten der Gesellschaft zur Verfügung gestellt habe.

Die Datenverarbeitung erfolgt mit und/oder ohne Verwendung der Datenverarbeitungsanlagen gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Russischen Föderation und den Bestimmungen der Gesellschaft. Diese Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Person, die bei der Ausfertigung des Auftrags auf der Webseite der Gesellschaft eingegeben wurden und die über die genannte Webseite gesandt oder ausgefüllt wurden, gilt von der Ausfertigung des Auftrags auf der Webseite der Gesellschaft bis zu seinem Widerruf. Die Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die bei der Ausfertigung des Auftrags auf der Webseite der Gesellschaft eingegeben wurden und die über die genannte Webseite gesandt oder ausgefüllt wurden, kann durch die Einreichung des schriftlichen Antrags an die Gesellschaft widerrufen werden. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Person wird innerhalb von 2 Monaten nach dem Erhalt des schriftlichen Antrags (Widerrufs) durch die Gesellschaft und/oder bei der Erreichung des Verarbeitungszwecks beendet. Die personenbezogenen Daten werden nach den gesetzlichen Bestimmungen gelöscht, soweit nicht anders geregelt. Die anonymisierten Daten der Person können durch die Gesellschaft zur Statistik und zu anderen Forschungen nach dem Erhalt des Antrags (Widerrufs) oder der Einwilligung, sowie nach der Erreichung der Zwecke, zu deren diese Einwilligung erhalten wurde, verwendet werden.

Diese Webseite ermöglicht der Gesellschaft die Informationen zu erhalten, die personenbezogene Daten der Person enthält und zwar Familien-, Vor- und Vatersname, Telefon, E-Mail-Adresse, sowie andere personenbezogene Daten, die zur Identifikation der Person (“Ihre personenbezogene Daten“) verwendet werden können, falls die Person sie zur Verfügung der Gesellschaft freiwillig stellt.

Die Person erklärt die Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und zwar Familien-, Vor- und Vatersname, Telefon, E-Mail-Adresse, sowie alle personenbezogene Daten, die für die Kontaktaufnahme mit der Person und für den Abschluss des Vertrags über die Einbringung der Informationsdienstleistungen notwendig sind.

Zur Erfüllung der Vertragsverpflichtungen gewährt die Person der Gesellschaft das Recht, alle Handlungen (Geschäfte) mit ihren personenbezogenen Daten uneingeschränkt vorzunehmen (durchzuführen) und zwar Sammlung, Eintragung, Anmeldung, Systematisierung, Speicherung, Aktualisierung, Änderung, Extraktion, Erfassung, Anonymisierung, Blockierung, Löschung, Vernichtung; zur Statistik, zur Analyse, zur Benachrichtigung der Person (per SMS oder E-Mail) über die Produkte und Dienstleistungen der Gesellschaft zu verwenden, sowie alle andere Handlungen gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen vorzunehmen.

Datenschutzrichtlinien

Alle sonstige Informationen, die durch die Person bei dem Besuch der Webseite („Sonstige Informationen“, die keine personenbezogene Daten sind und zu ihrer Identifikation nicht verwendet werden können) können in den Datenbanken erfasst werden, die der Gesellschaft oder ihren Vertretern gehören. Die zu sammelnden sonstigen Informationen können Ihre IP-Adresse usw. (die Informationen, die über Cookie-Datei gesammelt werden, sieh unten) umfassen.

Diese Webseite kann die Technologie anwenden, die als Cookie-Datei bekannt ist. Die Сookie-Datei ist eine Mitteilung, die der Web-Server an das Computer der Person sendet, wann die Person die Webseite besucht. Bei dem neuen Besuch überprüft unsere Webseite, ob es auf dem Computer der Person eine unserer Cookie-Dateien gibt. Unsere Cookie-Dateien erhöhen die Funktionsfähigkeit der Webseite und helfen uns besser analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird.

Diese Webseite nutzt die IP-Adressen. Die IP-Adresse ist eine Nummer, die der Computer durch den Internetzugangsanbieter bei dem Zugang zum Internet erhält. Gewöhnlich ändert sich die IP-Adresse jedes Mal bei dem Internetzugang. Das ist eine dynamische Adresse. Aber bei dem Hochgeschwindigkeitsinternet kann die IP-Adresse oder sogar die Cookie-Datei eine Informationen enthalten, die zur Identifikation verwendet werden. Es kommt vor, weil sich bei dem Hochgeschwindigkeitsinternet Ihre IP-Adresse (statisch) nicht ändert und mit dem Computer der Person verbunden werden kann. Wir nutzen die IP-Adresse der Person zur Sendung der allgemeinen Mitteilungen über die Nutzung der Webseite, sowie zur weiteren Entwicklung der Webseite.

Diese Webseite nutzt das Verfahren zur Ortung der Person.

Die Person soll die Webseite verlassen, wenn sie mit der Verarbeitung der genannten Daten (Cookie, Informationen zur IP-Adresse und zum Ort) nicht einverstanden ist.

Diese Webseite richtet sich an Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten der Personen, die nach unserem Kenntnisstand 18 Jahre nicht erreicht haben. Auf unserer Webseite, wo die Daten gesammelt werden, wird SSL zur Verschlüsselung typischerweise verwendet. Aber um diese Option anzuwenden, muss der Browser kryptographische Protokolle (ab Explorer 3.0 und weiter) unterstützen. Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, an staatliche Behörden die Informationen bei entsprechenden Anfragen oder nach den gesetzlichen Bestimmungen zur Verfügung zu stellen.

Um die Daten zur Person aus unseren Kontaktlisten zu löschen, soll man an die E-Mail-Adresse bk-alprof@bk.ru schreiben oder per Telefon (495) 228-45-69 anrufen.

Die Person kann die Materialien weiter erhalten, bis unsere Listen aktualisiert worden sind. Die Datenschutzrichtlinien der Webseite können ab und zu aktualisiert werden. Nach der Aktualisierung sind neue Datenschutzrichtlinien auf der Webseite abrufbar.